Ausbildung – Kaufmann/ -frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Während der Ausbildung erlernst Du u.a.:

  • Straßenverkehrsregeln im In- und Ausland
  • Wie Angebote über Speditionsleistungen erstellt werden
  • Güterbezogene Sicherheitsvorschriften
  • Routen planen
  • Organisation von nationalen und internationalen Transporten
  • Berechnung der Frachtkosten
  • Erstellung der Frachtpapiere
  • Arbeit mit modernen Organisations- und Kommunikationsmitteln
  • Transporte im Nah-, Fern- und internationalen Verkehr abwickeln
  • Transporte organisieren, überwachen und kontrollieren
  • Transporte mit entsprechender EDV-Unterstützung buchungsmäßig erfassen

Dein Profil:

  • Guter Realschulabschluss und Abschluss der Wirtschaftsfachschule
  • Kaufmännisches Denken
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Motivation und Engagement
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Technisches Verständnis
  • Zuverlässig, flexibel, pünktlich und gewissenhaft
  • Vorausschauende und umsichtige Arbeitsweise
  • Kommunikationsgeschick und Ausdrucksstärke
  • Gute Kenntnisse in Geographie und Gutes Allgemeinwissen
  • Mathematisches Verständnis
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Sprechen Sie uns an!

Bernd Pellenwessel
- Personalleiter -

Tel.: +49 5492 808-196
Fax: +49 5492 808-6196

Nach oben